Anfang Dezember 2017 hat der japanische Druckerhersteller Canon zwei neue Mitglieder aus der PIXMA-Familie angekündigt. Hierbei handelt es sich um die Modelle Canon PIXMA TS205 und TS305. Diese Heimdrucker entsprechen dem Zeitgeist und unterstützen nicht nur den randlosen Fotodruck, sondern auch das Drucken von mobilen Endgeräten. Problemlos können Sie mit dem PIXMA TS205 oder PIXMA TS305 Ihre Schnappschüsse für Daheim ausdrucken und mit der Familie oder Freunden teilen.

Die Canon Pixma TS205 und TS305 im Überblick

Die stylischen Tintenstrahldrucker sorgen mit ihrer farbstoffbasierten Tinte für einen hochwertigen Dokumenten- und Fotodruck. Ein Standardfoto in der Größe von 10 x 15 cm wird innerhalb von 65 Sekunden randlos ausgedruckt. Immer häufiger stehen bei Druckern Produktivität und Kosteneffizienz im Gleichgewicht. Die beiden neuen Canon-Drucker sind mit zahlreichen Energiesparfunktionen ausgestattet. Bei Nichtgebrauch schalten sie sich automatisch aus und bei Vorliegen eines Druckauftrages auch wieder ein. Im Gegensatz zu einem der Vorgängermodelle wurde der untere Druckrand minimiert, sodass die Seite effizienter bedruckt werden kann. Vorteilhaft ist zudem die Möglichkeit, anstelle der Standard-Tintenpatrone nun auch eine XL-Patrone mit 2,2-fach höherem Druckvolumen einsetzen zu können. Dank der integrierten Papiersensoren werden zuverlässig Fehldrucke vermieden.

Die neuen PIXMA-Modelle mit modernster Kommunikationstechnik

Das drahtlose Drucken erfreut sich große Beliebtheit. Während der Canon Pixma TS205 über einen Hi-Speed-USB-2.0-Anschluss verfügt, kann der PIXMA TS305 direkt über WLAN angesprochen werden. Dabei werden auch die aktuellen, mobilen Datenübertragungsstandards, wie Apple AirPrint und Mopria unterstützt. Auf diese Weise können Sie unkompliziert von Ihrem Smartphone oder Tablet aus drucken.

Die WLAN-Konfiguration lässt sich mit wenigen Tastengriffen vornehmen. Nun benötigen Sie lediglich die Canon PRINT App, die für iOS und Android verfügbar ist. Darüber hinaus können über PIXMA Cloud Link auch die bekannten cloudbasierten Anwendungen genutzt werden. Der TS305 ist so konzipiert, dass Sie den WLAN-Zugriffspunkt-Modus aktivieren können. Mithilfe von Wifi-Direct wird kein WLAN-Router mehr benötigt, um drahtlos auf den Drucker zugreifen zu können.

Ein weiteres Highlight beim PIXMA TS305 ist, dass dieser mit modernster Bluetooth-Technologie ausgestattet ist. Sollte aus Versehen ein Papierstau entstehen oder das Papiermagazin leer sein, so kann Sie die Canon PRINT App hierüber sofort informieren, sodass Sie den Fehler schnellstmöglich beheben können. Wahlweise werden Sie dann auch zum Online-Handbuch weitergeleitet.

Starke Druck- und Fotokopierfunktionen

Beide neuen Canon-Drucker überzeugen mit einer hervorragenden Druckqualität von bis zu 4.800 x 1.200 dpi. Obwohl zum Beispiel der Canon PIXMA TS305 kein echter Multifunktionsdrucker ist, können Sie über die Canon PRINT App in Verbindung mit einem Smartphone-Foto eine Fotokopie vornehmen. Anstelle einer Scannereinheit verfügt dieser Drucker über eine plane Gehäuseoberfläche, auf der ein entsprechendes Gitterraster aufgedruckt ist. Dort lassen sich Dokumente, Ausweise und andere Vorlagen bis DIN A4 genau ausrichten und mit einem Tablet oder Smartphone abfotografieren. Das Bild wird später automatisch in das PDF-Format konvertiert, sodass Sie es wahlweise ausdrucken oder weitergeben können.

Erstaunlich ist, dass über die PRINT-App von Canon ein schräg aufgelegtes Dokument nach dem abfotografieren automatisch richtig ausgerichtet wird.

Verborgene Nachrichten mit dem Canon PIXMA TS305 weitergeben

Zu den Besonderheiten des Canon PIXMA TS305 gehört, dass Sie die neu entwickelte Canon Message In Print App verwenden können. Damit lassen sich Nachrichten, Emails oder andere Mitteilungen nahezu unsichtbar in einen Fotodruck einbetten. Diese unsichtbaren Nachrichten können beispielsweise aus Textnachrichten, Videos und Musik bestehen. Wenn der Empfänger über das ausgedruckte Bild sein Smartphone oder Tablet hält, können diese Nachrichten wieder sichtbar gemacht werden.

Kreativität für die gesamte Familie

Ausgestattet sind die beiden Druckermodelle mit reichlich Canon-Software, wie zum Beispiel dem Creative Park, dem Creative Park Premium, Easy Photo Print+ sowie dem bewährten Bildbearbeitungsprogramm My Image Garden. Auf diese Weise können Sie und Ihre Familie beim Ausdrucken von Kalendern, Fotos und personalisierten Karten viel Freude haben und sich kreativ entfalten.

Angeboten werden der PIXMA TS205 für 49 Euro und der TS305 für 59 Euro. Der TS205 ist jedoch erst ab Januar 2018 im Handel erhältlich. Die benötigten Tintenpatronen in Form einer schwarzen Einzelpatrone und einer Kombipatrone mit den drei Grundfarben Cyan, Magenta und Gelb können Sie günstig hier bei TonerPartner bestellen.

Weitere Informationen

Quellen

Jetzt Folgen

Markus

Mein Name ist Markus und ich bin einer von vielen fleißigen Mitarbeitern bei TonerPartner. Seit einiger Zeit schreibe ich für den Blog und wünsche Ihnen viel Vergnügen mit den Beiträgen. Natürlich freue ich mich über Anregungen, Kritik, Lob, Ergänzungsvorschläge und Weiterempfehlungen.
Markus
Jetzt Folgen